Gruppentraining

Die Kinder lernen ihre eigenen Grenzen und die der Anderen klarer wahrzunehmen. Sie lernen spielerisch mit Körperkräften umzugehen und dem psychischem Druck aus einer bedrohenden Situation stand zu halten. Entwickeln des Selbstbewusstseins mit Hilfe der Sprache, Atmung und intelligenter Verteidigungstechniken und Verhaltensstrategien.

Das WingTsun KungFuSystem-Training findet zwar in der Gruppe statt, doch sind der Lernprozess und die eigene Lerngeschwindigkeit immer individuell gestaltet. Um voranzukommen, müssen auch hier die gelernten Bewegungen geübt und trainiert werden. Das Gruppentraining beinhaltet Verstehen und Können durch Übung und Training und der langsam wachsenden Erfahrung.

Die eigene Einstellung, also Freude und Motivation, verbunden mit einer Regelmässigkeit, sind zentrale Voraussetzung im Kindertraining.

Hier ein interessanter Link über einen Artikel im Beobachter zum Thema Kinder und Ihr Nein:
http://www.beobachter.ch/familie/erziehung/artikel/
erziehung_wie-kinder-lernen-nein-zu-sagen/

wing tsun KungFuSystem Schulen Schweiz GmbH   |    Dammweg 3    |    2502 Biel    |   Telefon 032 322 80 84   |   Internet: www.kungfusystem.ch   |   E-Mail: info@kungfusystem.ch